Heimatverein Eisern

Herzlich willkommen im

Vereinsmittelpunkt

1774/75 wurde die Eiserner Kapellenschule erbaut. 1980 wurde sie vom Heimat- und Verschönerungsverein um- und ausgebaut. Seit 1987 können in der Heimatstube, die in der Kapellenschule eingerichtet wurde, Exponate aus Bergmannsgeschichte, Landwirtschaft, Hauberg, Handwerk und aus der Kirchengeschichte besichtigt werden.

Neue Bänke rund um Eisern

Der Heimatverein hat einen Großteil der Sitzbänke in den Eiserner Wäldern erneuert. Mit der freundlichen Unterstützung der Fa. Stahlbau Hoffmann wurden teilweise auch verrostete Gestelle ausgetauscht.